E&M – Für mehr Sicherheit

Die aktuelle Cyber-Bedrohungslage hat zu weitreichenden internationalen Initiativen geführt. Welche das sind, schildert Guido Gluschke im nachfolgenden Beitrag. Beitrag Für mehr Sicherheit, erschienen in E&M 19. Ausgabe vom 2. Oktober…

Cyber Security Strategiefelder für EVUs

Die Aufgaben des Chief Information Security Officers (CISO) oder des Informationssicherheitsbeauftragten in einem Energieversorgungsunternehmen entwickeln sich vielfältig. Folgt man nur der Regulierung für deutsche Netzbetreiber, dem IT-Sicherheitskatalog, so steht die…

Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz Österreich

Aktuell ist in Österreich das Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz (NISG) in Begutachtung, das die Umsetzung der EU NIS-Richtlinie darstellt. Entwurf NISG

E&M – Professionalisierung der IT-Sicherheit bei EVUs

Bei steigenden Anforderungen an die IT-Sicherheit von Energieversorgern müssen Sicherheitsprozessedigitalisiert werden. Dabei können Software-Tools helfen, schildert Guido Gluschke im nachfolgenden Beitrag. Beitrag Professionalisierung der IT-Sicherheit, erschienen in E&M Sonderheft ITea…

Von der Robustheit zur Resilienz

In dem aktuellen Diskussionspapier des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) wird hervorgehoben, dass die bisherige Robustheit deutscher Energienetze mit der fortschreitenden Digitalisierung und Vernetzung nicht mehr ausreichen…

Aktuelle Gefährdungslage für deutsche Energieversorger

Auf der RSA Conference 2018 in San Fransicso stellten James Lyne und weitere Sprecher die fünf häufigsten Bedrohungen der aktuellen Gefährdungslage vor (RSA Conference Keynote). Darunter waren neben dem Datendiebstahl…

Man spricht vom Informationssicherheitsbeauftragten

In der Vergangenheit waren mehrere Begriffe im Umlauf für die Bezeichnung der zuständigen Person für Informationssicherheit eines Unternehmens. Diese verschiedenen Begriffe waren zum Beispiel Chief Information Security Officer (CISO), Informationssicherheitsbeauftragter,…

Unzureichende Absicherung industrieller Steuerungssysteme

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt in ihrem aktuellen Bericht über „die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2014“ vor einer unzureichenden Absicherung industrieller Steuerungssysteme. „Systeme zur Fertigungs-…

Spezielle Gefährdungslage der Netzbetreiber

Die Funktionsfähigkeit der Energie- und Gasversorgung ist von einer intakten Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) abhängig. Netzsteuerungen unterliegen heute einer starken Abhängigkeit digitaler Verflechtung mit IT-gestützten Diensten. Aus diesem Grund definiert…